Workshops und Schulungen.

Ausbildung und Weiterbildung zu unseren Verbundwerkstoffen.

Die professionelle Verarbeitung der Designwerkstoffe HyCeram®, LuxArt® und Luxon® sowie der Reparatursysteme StoneLux® und StoneLux® Tile will gelernt sein. Als Service und Support bieten wir Ihnen entsprechende Workshops und Schulungen an, die Sie (und Ihre Mitarbeiter) zu ausgewiesenen Design- oder Instandsetzungs-Profis machen.

Die Aus- und Weiterbildungen sind eine solide Grundlage für den Umgang, die Verarbeitung und weitere Bearbeitung von HyCeram®, LuxArt® und Luxon®, StoneLux® und StoneLux® Tile. Standard-Trainings vermitteln die gängigen Anwendungen der Designwerkstoffe in der Praxis. Individuelle Kurse werden nach jeweiliger Vorgabe maßgeschneidert, z.B. für konkrete Schmucksorten oder die Oberflächenreparatur spezieller Steine. Die Kurse finden entweder in unserem dafür ausgestatteten Schulungszentrum in Rankweil (Vorarlberg/Österreich) oder bei Ihnen vor Ort statt.

Design
Mit den Designwerkstoffen HyCeram®, LuxArt® und Luxon®.

Theorie

Basiswissen zur Technologie der Designwerkstoffe HyCeram®, LuxArt® und Luxon®mit Details zu den Systemkomponenten für die weitere Verarbeitung in der Praxis.

Praxis

Funktion und Anwendung der Systemkomponenten in der Praxis. Übungen und Aufgaben, sodass die Teilnehmer in der Lage sind, selbstständig und kreativ mit den härtbaren Werkstoffen HyCeram®, LuxArt® und Luxon®erfolgreichzu arbeiten.

In unserem Schulungszentrum in Rankweil

Wir bieten vollausgestattete und auf die Anwendung hin optimierte Arbeitsplätze für alle Arbeitsschritte – von der ersten Idee bis hin zum fertigen Schmuckobjekt:

Standard-Anwendungen von HyCeram®, LuxArt®​​​​​​​ und Luxon®

  • Vorbereiten, sandstrahlen, befüllen, aushärten, schleifen, polieren (finishen)

Weiterführende Arbeiten

  • Lasergravur von HyCeram®-Objekten
  • Spritzguss von HyCeram®-Objekten
  • Frästechnische Bearbeitung
  • Setzen von Diamanten

Bei Ihnen vor Ort

Voraussetzung für Trainings vor Ort ist, dass entsprechende Verarbeitungs-Systeme bereits vorhanden sind. Nur dann ist es möglich, nach dem Theorie-Teil auch die Praxis-Anwendungen zu demonstrieren.

Train the Trainer

Mitarbeiter, die diesen Workshop erfolgreich absolviert haben, können (als für diesen Bereich Verantwortliche) das gelernte Basiswissen an andere Mitarbeiter in Ihrem Unternehmen weitergeben.

Jetzt kontaktieren
Instandsetzung.
Mit den Reparatursystemen StoneLux® und StoneLux® Tile.

Theorie

Wir vermitteln Basiswissen rund um die Stein- und Fliesenreparatur mit StoneLux® und StoneLux® Tile. Auf dieser Grundlage erarbeiten wir die Reparatur-Anwendungen für einzelne Steinsorten und unterschiedliche Schadensfälle.

Praxis

Erarbeitung und Durchführung detaillierter Reparaturstrategien der beiden Reparatursysteme – und speziell des Profi-Koffers. Ausbildungsziel ist das selbstständige Verarbeiten und Anwenden von StoneLux® und StoneLux® Tile für die hochwertige Reparatur von Naturstein, Kunststein sowie Keramik, Terrazzo, Steinzeug oder Fliesen.

In unserem Schulungszentrum in Rankweil

Wir arbeiten an vollausgestatteten und speziell optimierten Arbeitsplätzen, um die mit StoneLux® und StoneLux® Tile durchgeführten Instandsetzungstätigkeiten perfekt auszuführen:

  • Standard-Anwendungen
  • Naturstein wie Granit und Marmor
  • Kunststein wie Quartz-Composite
  • Keramik, Terrazzo, Steinzeug und Fliesen

Bei Ihnen vor Ort

Voraussetzung für Workshops und Schulungen bei Ihnen vor Ort ist, dass die entsprechenden Verarbeitungs-Systeme vorhanden sind. Selbstverständlich legen wir die inhaltlichen Schwerpunkte auf die bei Ihnen am stärksten nachgefragten Steine und Oberflächen.

Train the Trainer

Mitarbeiter, die diesen Workshop erfolgreich absolviert haben, können das gelernte Wissen an andere Mitarbeiter im Unternehmen weitergeben. 

Jetzt kontaktieren