StoneLux® Ergänzungskit

Naturstein und Kunststein reparieren statt auszutauschen.
Fahren Sie mit der Maus über das Bild um eine vergrößerte Ansicht und Detailinfos zu erhalten.

Speziell bei Oberflächenschäden an bereits verbautem Naturstein oder Kunststein ist die Instandsetzung oft die einzige Möglichkeit. Kratzer, Sprünge, Risse oder Löcher lassen sich mit StoneLux®schnell und so gut wie unsichtbar ausbessern. Das Reparatursystem von invicon ist ideal für solche professionellen Anwendungen.

  • Farbstabil über viele Jahre
  • Reparaturbereich bis 3,7 t/cm2 sofort nach Aushärtung belastbar
  • 75 kg/cm2 Haftkraft zum Stein
  • Leistungsstarke Lichtgeräte für minutenschnelle Aushärtung
  • Temperaturbeständig (-20 °C bis +120 °C)
  • Abriebbeständig
  • Geeignet für Innen- und Außenanwendung
StoneLux® Reparatur Marmor
vorher
vorher
nachher
nachher

Ein Reparatursystem mit System

Das StoneLux®-Reparatursystem besteht aus ineinandergreifenden Komponenten. invicon bietet dazu bereits vorkonfigurierte Komplettsysteme nach Maß – abgestimmt auf die professionelle Anwendung vor Ort. Wir haben alle Materialien und das für die Oberflächenreparatur nötige Zubehör in einem robusten Koffer zusammengefasst. Alles ist an seinem Platz und mit einem Griff verfügbar. Die Materialien lassen sich bei Bedarf einfach nachbestellen und individuell ergänzen.

Farbe

Reparaturmaterial

8x Spritze, 2ml
(weiß, marmorweiß, gelb, rot, grün, blau, braun, schwarz)

Verwendung:
Reparaturmaterialien in erdigen Farbtönen, speziell für die Farbcharakterisierung für Natursteine.

Transpa Flow

Reparaturmaterial

2x Spritze, 3ml

Verwendung:
Transpa Flow Reparaturmaterial wird für Kleinkorrekturen angewendet oder als oberste Schicht auf hochglänzenden Steinoberflächen.

Struktur-Kristalle

Granulat

3 x X3, Kristallgrösse 0,64 - 1,00mm, Dose 4 g
(weiß, transpa, schwarz)
3 x X2, Kristallgrösse 0,16 - 0,63mm, Dose 4 g
(weiß, transpa, schwarz)

Anwendung:
Eignet sich hervorragend für Natursteine mit Kristallkörnungen wie zb Marmor. Wird in das Reparaturmaterial untergemischt oder aberflächlich darübergestreut und anschliessend weiterverarbeitet.

Reinigungslösung

Aufbereitung

1x Flasche 150ml

Verwendung:
Die Reinigungslösung dient dazu, die Reparaturstelle von allen möglichen Verschmutzungen zu reinigen.

Polierpaste

Endbearbeitung

1x Flasche, 150ml

Verwendung:
Die Polierpaste wird auf das auf die reparierte Stelle aufgetragen, und mittels Polierblock in kreisenden Bewegungen und Druck eingearbeitet.

Primer

Haftvermittler

1x Stift, 1ml

Verwendung:
Der Primer Stift dient als Haftvermittler zwischen der zu reparierenden Oberfläche und unserem Material.

Retusche Stift

Oberflächenbearbeitung

1x schwarz, Pen, 1ml

Verwendung:
Mikro Porositäten können mit diesem Stift zusätzlich zum Reparaturmaterial eingearbeitet und retuschiert werden. (Lösungsmittelunbeständig)

Applikationsinstrumente

Zubehör

4 Stück, plastik

Anwendung:
Hilfsmittel zum anmischen oder applizieren des Reparaturmaterials.

Schleif- und Polierblock

Endbearbeitung

Block

Verwendung:
Die Korkseite dient zum Schleifen mit den Schleifleinen. Dazu wird das Reparaturmaterial nach dem Abhobeln nachgeschliffen und fürs polieren vorbereitet.
Filzseite wird zum Polieren verwendet, um die Polierpaste in kreisenden Bewegungen einzuarbeiten.

Reinigungsbürste

Aufbereitung

Reinigungsbürste

Anwendung:
Zur Reinigung aller Art Verschmutzungen (zB. Staub)

Schleifleinen

Fertigstellung

6x Silikon-Schleifleinen (je 2 mit der Körngrösse 2400/3200/4000)

Verwendung:
Mit den Silikonschleifleinen werden die feinen Mikrorisse und leichten Überschüsse des Reparaturmaterials nachgeschliffen.

Sichtfolien

Fertigstellung

5x Sichtfolien

Verwendung:
Die Sichtfolie dient dazu, das Material unter ausschluss von Co2 auszuhärten, um eine vorpolierte, glatte Oberfläche zu bekommen.

Kanülen

Fertigstellung

15x plastik Kanülen

Verwendung:
Die Kanülen werden auf die Spritzen aufgeschraubt, für besseres, gezielteres dosieren. Für 100%igen Lichtausschluss nach der Anwendung wieder mit der Originalkappe verschliessen.

Base

Reparaturmaterial

1x Spritze, 3ml

Verwendung:
Base Material wird als Füller verwendet, um die Tiefe der Reparaturstelle zu reduzieren.

Anmischplatte Plexiglas

Fertigstellung

1x Plexiglasplatte

Verwendung:
Auf der Plexiglas Anmischplatte lassen sich alle Materialien anmischen. (Mit UV Schutzglas abdecken - Lichthärtendes Material)

Lagerbedingungen:

StoneLux® Materialien und Primer bei Raumtemperatur 15°C - 28°C aufbewahren.

StoneLux® Materialien vor direkter Sonneneinstrahlung schützen.

StoneLux® Materialien vor Feuchtigkeit schützen.

Lagerstabilität:

  • StoneLux® Flow und StoneLux® Farben
  • StoneLux® Primer
  • StoneLux® Kristalle
  • 4 Jahre bei Raumtemperatur
  • 3 Jahre bei Raumtemperatur
  • 10 Jahre bei Raumtemperatur

Allgemeine Hinweise

•             Nach Ablauf des Verfalldatums Produkte nicht mehr verwenden.

•             Lagerhinweise auf den Etiketten und Verpackungen beachten.

•             Für Kinder unzugänglich aufbewahren.


Unsere Systemvarianten für Sie zur Auswahl.


"Step-by-Step"-Anleitung

zur Verwendung von StoneLux® Tile

StoneLux® Tile im Vergleich

Vor und nach der Oberflächenreparatur.


Partner

Unsere kompetenten Partner der StoneLux® Tile Reperatursysteme. Damit wir all Ihren Anforderungen gerecht werden.

Madia Handels GmbH & Co KG

Österreich
zur Homepage

Karl Dahm und Partner GmbH

Deutschland
zur Homepage

Rosset Technik AG

Schweiz
zur Homepage