HyCeram® inject

Hybridkeramik im Spritzguss-Verfahren.

HyCeram® inject ist eine für den Einsatz in modernen Spritzgießsystemen weiterentwickelte Hybridkeramik von invicon. Die optimale Abstimmung des Designwerkstoffs und der Verarbeitungsgeräte erfolgte in enger Kooperation mit dem weltweit führenden Spritzguss-Systemhersteller Wittmann Battenfeld.

Mit HyCeram® inject ist es möglich, auch große Stückzahlen von Präzisions-, Mikro- und Kleinbauteilen mit den Qualitäts- und Materialeigenschaften des keramikverstärkten Verbundwerkstoffs herzustellen. Die im Spritzguss-Verfahren verarbeitete Hybridkeramik kommt in der Produktion von Uhren, Schmuckobjekten und weiteren Bereichen zum Einsatz.

HyCeram® inject

  • Besonders widerstandsfähiger Verbundwerkstoff mit 40 % Mikrokeramik verstärkt
  • Farbenvielfalt (Pantone, RAL)
  • Oberflächenhärte von 410 N/mm²
  • UV stabil, chemisch resistent und temperaturresistent bis 200 °C
  • Biokompatibel

Spritzguss-Verarbeitung

  • Wittmann Battenfeld MicroPower 15 Spritzgießsystem mit adaptierter Verarbeitungstechnologie für HyCeram® inject
  • Präzisions-, Mikro- und Kleinbauteile bis zu einem Schussvolumen von 4 cm³ herstellbar
  • Wirtschaftlich, energieeffizient, ressourcenschonend
  • Herausragende Teilequalität durch Verarbeitung von thermisch homogener Masse
  • Präzise und leistungsstark
  • Reinraumtaugliches Standardkonzept